rbbtext Logo
  • Seite
  • 183

Wetterphänomene

Sonntag, 22.05.2022

Frühe Hitzewelle in Südspanien

Während die Temperaturen in Mitteleuropa in den letzten Tagen wieder zurückgegangen sind, herrscht im Süden Spaniens eine frühe Hitzewelle mit Temperaturen von verbreitet über 35°C im Landesinneren. In Andalusien wurden bereits Temperaturen von rund 40°C gemessen.

Spitzenreiter war am Freitag die Station in Andujar mit 41,8°C, gefolgt von Sevilla mit 41,0 und Cordoba mit 40,6°C. Madrid kam am Sonnabend auf 35,4°C. In den kommenden Tagen geht die Hitzewelle aber zu Ende und die Temperaturen sinken wieder auf unter 30°C.