rbbtext Logo
  • Seite
  • 702

Service

Verbrauchertipp

Blutdruck messen richtig gemacht

Experten raten bei der Blutdruck-Selbstmessung dazu, zunächst an beiden Armen zu messen. Ist der Wert auf einer Seite höher, sollte in Zukunft nur noch hier gemessen werden, schreibt die "Apotheken Umschau".

Wichtig ist außerdem die richtige Positionierung der Manschette etwa zwei bis drei Zentimeter oberhalb der Armbeuge auf Herzhöhe.

Beine überkreuzen oder reden während der Messung können den Blutdruck erhöhen. Als normal gilt ein Druck, der unter dem Grenzwert von 135/85 mmHg liegt