rbbtext Logo
  • Seite
  • 703

Kalenderblatt

Historische Daten: 24.Januar

2013 Sexismusdebatte nach "Stern"-Be- richt über anzügliche Bemerkungen des FDP-Politikers Rainer Brüderle

2001 Urteil des Bundesverfassungsge- richts: Fernsehübertragungen aus Gerichtssälen bleiben verboten

2000 Der Nachrichtensender N24 von Pro- SiebenSat.1 Media nimmt seinen Be- trieb auf

1984 Apple-Mitbegründer Steve Jobs lie- fert den ersten "Macintosh" aus, einen Desktop-Rechner mit grafi- scher Benutzeroberfläche und Maus

1974 Schleswig-Holstein stellt 140.000 Hektar Wattenmeer in Nordfriesland unter Naturschutz

1962 Die DDR-Volkskammer führt die all- gemeine Wehrpflicht ein

1952 Das Mutterschutzgesetz tritt in der Bundesrepublik in Kraft

1949 Der Vorstand der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) beschließt die Bildung eines Politbüros

1945 Die "Aachener Nachrichten" werden noch vor Kriegsende als erste von den Alliierten zugelassene Lizenz- zeitung Deutschlands gegründet

1935 In Richmond (US-Bundesstaat Virgi- nia) kommt probeweise erstmals Do- senbier auf den Markt

1915 Beim Seegefecht auf der Doggerbank versenken britische Schiffe den deutschen Panzerkreuzer "Blücher"

1904 Kaiser Wilhelm II. bespricht ein Aufnahmegerät: Eine Edison-Walze zeichnet die Rede auf

1859 Das Fürstentum Rumänien entsteht aus der Vereinigung von Walachei und Moldau unter der Regentschaft von Fürst Alexandru Ioan Cuza

1809 Der Goethe-Freund Carl Friedrich Zelter gründet in Berlin die "Lie- dertafel"

1521 Der Portugiese Magellan kommt auf der Weltumrundung in Polynesien an

(Quelle: ARD Text)