rbbtext Logo
  • Seite
  • 209

Turnen

Auch Herder für WM in Doha nominiert

Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hat die drei noch offenen Plätze seiner WM-Riege der Männer vergeben. Neben dem Berliner Philipp Herder werden demnach auch Lukas Dauser (Unterhaching) und Nils Dunkel (Erfurt) die Reise nach Doha (Katar) antreten. Das bestätigte Bundestrainer Hirsch am Montag.

Zuvor waren bereits Marcel Nguyen (Unterhaching), Andreas Toba (Hannover) und Nick Klessing (Halle) nominiert worden. Dauser hat laut Hirsch ebenso wie die ersten drei Nominierten den Startplatz sicher. "Wer der fünfte Starter sein wird, entscheidet sich zwischen Herder und Dunkel", so Hirsch.