rbbtext Logo
  • Seite
  • 209

Sport

Volleyball

Netzhoppers peilen Sieg in Bühl an

Nach drei Niederlagen in den letzten vier Spielen wollen die Netzhoppers aus Königs Wusterhausen am Samstagabend bei den Bisons Bühl die Trendwende einleiten.

"Wir fahren dorthin, um zu gewinnen", betonte Teammanagerin Britta Wersinger. "Wir brauchen die Punkte."

Die Netzhoppers sind zwar nur Tabellenneunter, liegen aber lediglich vier Punkte hinter dem Tabellenvierten Bühl. "Die Mannschaften auf den Plätzen drei bis neun sind alle etwa gleich stark", versichert Trainer Christophe Achten. "Da kann jeder jeden schlagen."