rbbtext Logo
  • Seite
  • 210

Sport

Pferdesport

28 Springprüfungen in Neustadt-Dosse

Die internationalen Springreiter treffen sich zum Jahresauftakt erneut im brandenburgischen Neustadt-Dosse.

Bei der 20. Auflage seit dem Jahr 2000 werden in der Grafvon-Lindenau-Halle vom 8. bis zum 12. Januar 28 Springprüfungen an fünf Tagen ausgetragen. Zu den Höhepunkten zählen die beiden CSI-Weltranglistenspringen um den Preis der DKB und der Große Preis am abschließenden Sonntag.

Über 100 Reiter (65 bis 70 internationale Tour, 35 national und weitere) werden in Neustadt-Dosse ihre Vierbeiner satteln.