rbbtext Logo
  • Seite
  • 143

tagesschau

Zschäpe-Anwälte für 10 Jahre Haft

Im NSU Prozess haben die Verteidiger der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe eine maximal zehnjährige Haftstrafe für ihre Mandantin gefordert.

Zschäpe sollte demnach nur wegen besonders schwerer Brandstiftung und Beihilfe zu mehreren Raubüberfällen verurteilt werden, so zwei ihrer Anwälte am Ende ihres Plädoyers vor dem Münchner Oberlandesgericht.

Für die zehn Morde und zwei Bombenanschläge, die dem NSU angelastet werden, sei sie nicht zu verurteilen.

(ARD Text)