rbbtext Logo
  • Seite
  • 130

rbb24

Kultur

Evangelische Herbstsynode eröffnet

In Oranienburg ist am Mittwochabend die Herbstsynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburgschlesische Oberlausitz eröffnet worden.

Bei dem Gottesdienst in der St.-Nicolai-Kirche sagte die Vorsitzende des Kirchenparlaments, Präses Neuwerth, die Kirche müsse als gesellschaftliche Kraft öffentlich sichtbar bleiben. Es komme darauf an, Haltung zu zeigen.

Bis Sonntag tagen die 114 Mitglieder des Kirchenparlaments in Berlin. Dabei soll unter anderem ein Nachfolger für Christian Stäblein als Propst der Landeskirche gewählt werden.