rbbtext Logo
  • Seite
  • 129

Regionalnachrichten
Berlin/Brandenburg

Wirtschaft

ILA: Startschuss für neuen Kampfjet

Mit milliardenschweren Rüstungsprojekten wollen Deutschland und Frankreich militärisch enger zusammenrücken.

Vertreter der Verteidigungsministerien beider Länder unterzeichneten am Donnerstag auf der Luftfahrtmesse ILA in Berlin mehrere Vereinbarungen, u.a. ein Papier zum gemeinsamen Bau eines neuen Kampflugzeugs. Das Dokument beschreibt die grundlegenden militärischen Anforderungen an einen neuen Kampfjet.

Verteidigungsministerin von der Leyen (CDU) sprach bei einem Messebesuch mit ihrer französischen Kollegin Parly von einem historischen Schritt für Europa.