rbbtext Logo
  • Seite
  • 129

rbb24

Wirtschaft

Wohnungen für Obdachlosenprojekt

Für das Berliner Obdachlosenprojekt "Housing First" haben die beiden Träger bisher 29 Wohnungen angeworben.

Das teilte die Sozialverwaltung am Mittwoch mit. 16 davon seien bereits an Frauen und Männer vermietet, die zuvor auf der Straße gelebt haben. Sozialsenatorin Breitenbach (Linke) sprach angesichts des angespannten Wohnungsmarktes von einem hoffnungsvollen Anfang.

Das im Oktober gestartete Modellprojekt strebt an, in drei Jahren bis zu 80 Wohnungen für Obdachlose zu finden. Die Menschen bekommen ohne Vorbedingungen einen unbefristeten Mietvertrag.