rbbtext Logo
  • Seite
  • 127

rbb24

Wirtschaft

Weniger Interesse an Baugenehmigungen

Trotz Wohnungsknappheit wurden in Berlin im vergangenen Jahr erneut weniger Baugenehmigungen erteilt. Mit den Bescheiden von 2018 können 24.218 Wohnungen gebaut werden, teilte das Amt für Statistik am Freitag mit. Das sind 2,1 Prozent weniger als im Vorjahr.

Auch in Brandenburg wurden erstmals seit acht Jahren wieder weniger Baugenehmigungen erteilt. So wurden im Vorjahr nur 12.736 Wohnungen freigegeben, etwa ein Fünftel weniger als 2017.

Nach der Baugenehmigung haben Bauherren drei Jahre Zeit für den Baubeginn. Danach erlischt die Genehmigung.