rbbtext Logo
  • Seite
  • 127

Regionalnachrichten
Berlin/Brandenburg

Wirtschaft

Wirtschaft boomt in der Region

Die Wirtschaft in Brandenburg ist im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich stärker gewachsen als der Bundesdurchschnitt.

Das Bruttoinlandsprodukt im Land kletterte preisbereinigt um 2,3 Prozent. Bundesweit waren es dagegen nur 1,9 Prozent, wie der Arbeitskreis Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder am Montag mitteilte.

Im Ländervergleich landete Brandenburg damit gemeinsam mit Berlin auf dem dritten Platz. Besser schnitten nur Rheinland-Pfalz mit 3,3 Prozent und Bayern mit 2,8 Prozent ab.