rbbtext Logo
  • Seite
  • 126

Regionalnachrichten
Berlin/Brandenburg

Wirtschaft

Wirtschaft unzufrieden mit Rot-Rot-Grün

Die Berliner Wirtschaft ist größtenteils unzufrieden mit der Arbeit des rot-rot-grünen Senats, wie eine Mitgliederabfrage der Berliner Industrie- und Handelskammer (IHK) ergeben hat.

Am unzufriedensten sind Unternehmen mit der Arbeit in den Verwaltungen und der Neubaupolitik. Mehr als 80 Prozent bezeichnen die derzeitige Situation als unbefriedigend. Schlecht bewertet werden auch die Bemühungen, Schüler beim Übergang in den Beruf zu unterstützen.

Nur bei der Investitionspolitik des Senats fällt die Bewertung weniger negativ aus: 20 Prozent finden sie gut.