rbbtext Logo
  • Seite
  • 126

rbb24

Wirtschaft

BASF produziert Desinfektionsmittel

Der Chemiekonzern BASF stellt am Standort Schwarzheide Teile seiner Produktion auf die Herstellung von Handdesinfektionsmitteln um.

Das teilte das Unternehmen aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz am Freitag mit. Damit wolle man der deutlich erhöhten Nachfrage und dem daraus entstandenen Engpass begegnen. Das Produkt werde kostenlos für den Einsatz in Krankenhäusern und weiteren medizinischen Einrichtungen in der Region bereitgestellt, hieß es.

Bis Ende März wurden bereits 6.000 Liter Desinfektionsmittel hergestellt.