rbbtext Logo
  • Seite
  • 117

rbb24

Politik/Gesellschaft

Mann bei Küchenbrand in Berlin verletzt

Bei einem Feuer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Berlin-Mitte ist am Freitagabend ein Mann verletzt worden. Er kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus, wie ein Feuerwehrsprecher am Samstag sagte. Das Feuer brach in der Küche aus, zur Brandursache wird ermittelt.

SEK-Einsatz in Berliner Hotel

Nachdem ein betrunkener Mann von einem Berliner Hotel aus seiner Ex-Lebensgefährtin im Streit mit dem Gebrauch einer Schusswaffe gedroht haben soll, ist es zu einem SEK-Einsatz gekommen. Das Spezialeinsatzkommando fand bei der Durchsuchung in der Nacht zum Samstag keine Waffe. Verletzt wurde niemand.