rbbtext Logo
  • Seite
  • 116

rbb24

Politik/Gesellschaft

Krach will in Niedersachsen kandidieren

Berlins Wissenschaftsstaatssekretär Krach (SPD) will 2021 für die Sozialdemokraten in Niedersachsen antreten.

Krach kandidiert für den Posten des Regionspräsidenten in Hannover. Der SPD-Unterbezirk nominierte den gebürtigen Hannoveraner am Mittwoch. Die Kommunalwahlen in Niedersachsen finden im September 2021 statt.

Berlins Regierender Bürgermeister Müller (SPD) äußerte sein Bedauern über Krachs Weggang und dankte ihm für seine Arbeit. Dass Berlin Innovationsstandort Nummer eins in Deutschland sei, trage auch Krachs Handschrift, so Müller.