rbbtext Logo
  • Seite
  • 118

rbb24

Politik/Gesellschaft

46-Jähriger angegriffen und verletzt

Ein 46-jähriger Mann ist in Berlin-Gesundbrunnen nach eigenen Angaben angegriffen und mit einem Messer niedergestochen worden.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam der Mann am Montagabend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Dort sei er sofort operiert worden. Lebensgefahr habe aber offenbar nicht bestanden.

Das Opfer gab laut Polizei an, auf dem Blochplatz von einem Unbekannten attackiert worden zu sein. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.