rbbtext Logo
  • Seite
  • 118

rbb24

Politik/Gesellschaft

Bürgerbüro der Grünen angegriffen

Beim Bürgerbüro der Grünen in Berlin-Kreuzberg sind die Scheiben eingeschlagen worden.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurden die Schaufensterscheibe und ein Türfenster beschädigt. Vor Ort seien Plakate gefunden worden, auf denen die Grünen wegen des Baus der Autobahn 49 durch den Dannenröder Forst in Hessen kritisiert werden. Der Staatsschutz ermittelt.

Im Dannenröder Forst waren Bäume für den Weiterbau der A49 zwischen Gießen und Kassel gefällt worden. Dagegen protestierten Umwelt- und Klimaschützer.