rbbtext Logo
  • Seite
  • 118

rbb24

Politik/Gesellschaft

Firma darf keine Leichenteile verwenden

Das Berliner Verwaltungsgericht hat das Verwenden von Leichen in Privatunternehmen verboten.

Die Richter bestätigten am Dienstag ein Verbot des Bezirksamts Reinickendorf. Das klagende Unternehmen bot für angehende Medizinstudenten Sektionskurse an menschlichen Leichen an, aber auch Fortbildungen für Notfallmediziner.

Bereits vor anderthalb Jahren hatte das Bezirksamt eine zweistellige Anzahl von Leichenteilen in den Räumen des Unternehmens beschlagnahmt. Es lag keine Genehmigung für die Sektion vor, die Herkunft der Leichen war zudem ungeklärt.