rbbtext Logo
  • Seite
  • 112

rbb24

Politik/Gesellschaft

Post bereitet sich auf Notfall vor

Die Deutsche Post bereitet sich wegen der Corona-Pandemie offenbar auf "weitere Einschränkungen" beim Zustellen von Briefen und Paketen vor.

Nach Informationen der "Welt am Sonntag" sieht eine Notfall-Planung vor, dass in extremen Situationen lediglich Einschreibebriefe und Sendungen an Behörden oder Gesundheitseinrichtungen zugestellt werden.

Ab einem Krankenstand bei der Post von 30 Prozent sollen demnach Sendungen nur noch an drei Tagen zugestellt werden - ab einem Krankenstand von 80 Prozent nur noch einmal wöchentlich.