rbbtext Logo
  • Seite
  • 111

rbb24

Politik/Gesellschaft

Charité: Büros als Krankenzimmer

Die Charité in Berlin hat wegen der Coronavirus-Pandemie Verwaltungsmitarbeiter ins Homeoffice geschickt und aus Büros Krankenzimmer gemacht.

"Dass innerhalb von zwei Wochen praktisch ein Bürogebäude wieder umgenutzt werden kann in einen Klinikbetrieb - und dazu auch die medizinische Ausstattung zur Verfügung steht - das ist, glaube ich, ein ermutigendes Signal", sagte Berlins Regierender Bürgermeister Müller (SPD) am Freitag.

Nach und nach entstehen in dem Gebäude 135 Intensivbetten mit Beatmungsmöglichkeiten.