rbbtext Logo
  • Seite
  • 702

Kalenderblatt

Todestage: 30.September

2019 Jessye Norman (Sängerin)

Die US-Amerikanerin eroberte als eine der ersten schwarzen Opern- sängerinnen die Bühnen der Welt (*15.9.1945)

2015 Antje Huber (SPD-Politikerin)

Als Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit (ab 1976) ließ sie den Satz "Rauchen gefähr- det Ihre Gesundheit" auf Zigaret- tenschachteln drucken (*23.5.1924)

2007 Oswald M.Ungers (Architekt)

Der "Herr der Würfel" wurde zum Star mit Messebauten in Frankfurt und der Kunsthallen-Erweiterung in Hamburg (*12.7.1926)

2001 Jenny Jugo (Schauspielerin)

Der Start der UFA-Komödiantin war noch in der Stummfilmzeit. Nach dem Krieg gab es keine Fortsetzung der Karriere (*14.6.1904)

1986 Franz Burda (Verleger)

Mit der "Bunten", "Freizeit Revue" und "Mein schöner Garten" kümmerte er sich vor allem um die schönen Dinge des Lebens (*24.2.1903)

1985 Simone Signoret (Schauspielerin)

Sie heiratete Yves Montand und heimste für "Der Weg nach oben" einen Oscar ein (*25.3.1921)

1973 Walther von Hollander (Schriftst.)

Er schrieb Drehbücher für die TV- Serie "Familie Schölermann", be- riet die Nation in Ehedingen: "Was wollen Sie wissen?" (*29.1.1892)

1955 James Dean (Schauspieler)

Verlor als Jugendlicher bei einem Unfall zwei Schneidezähne - auch deshalb nuschelte er. Seine Vater- konflikte lebte er in seinen drei Filmen aus (*8.2.1931)

1940 Walter Kollo (Komponist)

Ein Experte der leichten Muse, er gilt neben Paul Lincke und Jean Gilbert als Begründer der Berliner Operette (*28.1.1878)

(Quelle: ARD Text)