rbbtext Logo
  • Seite
  • 378

Unser Leben

Service 4.12.21

Kontakt zur Redaktion

rbb-Service-Redaktion:

Tel: 030 bzw. 0331 97993-2171

E-Mail:

service-redaktion@rbb-online.de

Post:

rbb Fernsehen

Redaktion Gesellschaft und Religion

14046 Berlin

Internet:

www.rbb-online.de/unserleben/

Tipps und Adressen

Chanukka auf Russisch - 30 Jahre jüdische Zuwanderung

Ohne sie gäbe es viele jüdische Gemeinden bei uns nicht mehr: Kontingentflüchtlinge aus den ehemaligen Sowjetrepubliken haben sie vor 30 Jahren belebt und bereichert. Auch die jüdische Gemeinde in Potsdam.

Aber kleine Renten und Altersarmut machen den Zugewanderten das Leben schwer.

Ihre Kinder suchen oft nach ihrer eigenen Haltung zu ihren jüdischen Wurzeln. Wie steht es um Religion und Tradition rund um das Chanukka-Fest?

Jüdische Gemeinde Frankfurt (Oder)

Halbe Stadt 30

15230 Frankfurt (Oder)

Telefon: (0335) 66 59 23 22

E-Mail: gemeinde-ffo@web.de

www.gemeindeffo.dipago.de

Jüdische Gemeinde Stadt Potsdam e.V.

Werner-Seelenbinder Straße 4

14467 Potsdam

Tel: (0331) 88714493

E-Mail: kontakt@jg-potsdam.de

www. jg-potsdam.de

Gretas Latkes Asian-Style zu Chanukka

Zutaten:

1 TL Kurkuma, 1 Ei, 3 EL Matzemehl bzw. Semmelbrösel, 500 g Kartoffeln (festkochend), 1 Zwiebel, 1 TL Salz, 1 TL Backpulver, Frittierfett (Rapsöl)

Zutaten für das Topping:

100 g geräucherter Lachs, Creme fraiche 15% Fett, 2 TL Wasabi (aus der Tube), 1 TL schwarzer Sesam, 1 TL gemahlener rosa Pfeffer, 1 Limette, 15 g frischer Koriander (eine Packung)

Anleitung:

1. Kartoffeln und Zwiebel schälen und grob reiben. In einem Mull- oder Küchentuch gut ausdrücken, bis die Flüssigkeit ausgepresst ist.

Anleitung:

2. Matzemehl bzw. Semmelbrösel, Ei, Backpulver, Kurkuma und Salz zu der Kartoffel-Zwiebelmasse hinzugeben und alles gut vermengen.

3. Aus der Masse Kugeln formen und dann flach drücken.

4. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, sobald es heiß ist, Latkes hineingeben und nochmals etwas andrücken. Von beiden Seiten ca. 4 bis 5 Minuten goldbraun anbraten. Dabei mehrmals wenden.

5. Auf ein Küchentuch geben, um das überschüssige Fett aufzusaugen.

Topping zubereiten:

1. Lachs zu Röschen rollen, beiseite stellen.

2. Creme fraiche in eine Schale geben, Wasabi hinzufügen, gut verrühren.

3. Rosa Pfeffer in einem Handmörser fein mörsern.

4. Limette in Spalten schneiden.

5. Koriander mit Stielen fein hacken.

Anrichten:

1. Latkes auf einen Teller oder tiefe Schale geben.

2. Wasabi-Creme daneben geben.

3. 1 TL Sesam auf die Wasabi-Creme streuen.

Anrichten:

4. Latkes mit Koriander und rosa Pfefferbestreuen.

5. Lachs-Röschen neben den Latkes anrichten.

6. Limettenspalte dazugeben, vor dem Essen Limette für dem Gericht ausdrücken.

Guten Appetit und Chag Chanukka sameach!