rbbtext Logo
  • Seite
  • 204

Sport

Fußball

Robin Knoche wechselt nach Nürnberg

Abwehrspieler Robin Knoche wechselt zum 1. FC Nürnberg. Das gab der Fußball-Zweitligist am Freitag bekannt.

Der Vertrag des 32-Jährigen beim Bundesligisten Union Berlin war Ende Juni ausgelaufen, über eine Verlängerung hatte es keine Einigung gegeben.

Der Champions-Leagueerfahrene Knoche war im Sommer 2020 vom VfL Wolfsburg in die Hauptstadt gewechselt und avancierte bei den Köpenickern zum Abwehrchef. Im Laufe der zurückliegenden Saison hatte er allerdings seinen Stammplatz an Winter-Neuzugang Kevin Vogt verloren.