rbbtext Logo
  • Seite
  • 204

Sport

Handball

Stimmen nach dem Pokal-Halbfinale

* Füchse-Sportvorstand Stefan Kretzschmar: "Magdeburg hat heute eindrucksvoll gezeigt, wozu sie in der Lage sind. Wenn du Magdeburg schlagen willst, musst du sie zum Nachdenken bringen. Das ist uns überhaupt nicht gelungen." Kretzschmar kritisierte vor allem die "verheerende" Anfangsphase bei den Füchsen.

* SCM-Trainer Bennet Wiegert: "Was jetzt am meisten überwiegt, ist der Stolz auf das Team. Man hat ab der ersten Minute gesehen, wie bereit diese Mannschaft war. Wir haben Berlin auch in der hitzigen Schlussphase nicht das Momentum zurückgegeben."