rbbtext Logo
  • Seite
  • 125

rbb24

Wirtschaft

Nabu: Bedenken gegen Batteriefabrik

Der Naturschutzbund Brandenburg hat Bedenken gegen die in Grünheide (Oder-Spree) geplante Batteriefabrik des US-Elektroautobauers Tesla.

Der Standort liege zum Teil in einem Wasserschutzgebiet, sagte Geschäftsführerin Schröder am Samstag. Auch das Löcknitztal befinde sich in der Nähe, dort seien Flora und Fauna streng geschützt. Dies bereite "Kopfzerbrechen", da bei der Batteriefertigung mit Gefahrenstoffen gearbeitet werde.

Tesla baut neben der E-Autofabrik auch ein Batteriewerk. Die Unterlagen müssen nochmals öffentlich ausgelegt werden.