rbbtext Logo
  • Seite
  • 119

rbb24

Politik/Gesellschaft

Extinction Rebellion-Aktion gegen Artensterben

Mit einer Aktion im Treptower Park in Berlin hat die Umweltschutz-Bewegung Extinction Rebellion am Sonntag auf das Artensterben aufmerksam gemacht. Nach Angaben der Aktivisten verschwinden täglich rund 150 Tier- und Pflanzenarten von der Erde.

Extinction Rebellion bezeichnet das als menschengemachte Katastrophe und fordert ein radikales Umdenken. Wenn die Menschheit Probleme wie die Versorgungsknappheit mit Energie und Rohstoffen angehe, dürfe der Artenschutz nicht außer Acht bleiben.