rbbtext Logo
  • Seite
  • 118

rbb24

Politik/Gesellschaft

Warnung vor Starkregen in Region

Die Menschen in Berlin und Brandenburg müssen sich ab der Nacht zum Sonntag auf einzelne Gewitter mit Starkregen einstellen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte, sei "teils mit Unwetterpotential" zu rechnen.

In der Nacht zum Sonntag ist ab Mitternacht vom westlichen Havelland bis zur Prignitz dann stellenweise mit schauerartigem Regen, Gewittern sowie Starkregen und Sturmböen zu rechnen.

Im Großteil von Berlin und Brandenburg soll es dem DWD zufolge jedoch weitestgehend trocken bleiben.