rbbtext Logo
  • Seite
  • 112

rbb24

Politik/Gesellschaft

Berlin: Gedenken an Weltkriegsende

In Berlin ist am Samstag an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 76 Jahren erinnert worden.

An den Sowjetischen Ehrenmalen in Buch und Niederschönhausen wurden am Vormittag Blumen und Kränze niedergelegt. Weitere Veranstaltungen sind am Sonntag im Tiergarten und im Treptower Park geplant. Wegen der Corona-Krise gibt es auch digitale Gedenkveranstaltungen.

Mit der Kapitulation der Wehrmacht endete am 8. Mai 1945 der von Hitler-Deutschland entfesselte Krieg in Europa. Er kostete dort und in Asien mehr als 60 Millionen Menschen das Leben.