rbbtext Logo
  • Seite
  • 112

rbb24

Politik/Gesellschaft

Ersthelfer nach Anschlag verstorben

Knapp fünf Jahre nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz ist nach rbb-Informationen ein 13. Todesopfer zu beklagen.

Der 49-jährige Sascha Hüsges starb bereits am 5. Oktober an den Folgen einer schweren Verletzung, die er als Ersthelfer erlitten hatte. Der Mann war, nachdem der Lkw zum Stehen gekommen war, Besuchern zu Hilfe geeilt. Dabei wurde er mutmaßlich von einem Balken am Kopf getroffen und schwer verletzt.

Hinterbliebenen bitten Senat und Abgeordnetenhaus, seinen Namen im Mahnmal am Ort des Anschlags einzugravieren.