rbbtext Logo
  • Seite
  • 110

rbb24

Politik/Gesellschaft

Berlin bereitet Lockerungen vor

Nachdem die Inzidenz in Berlin unter 100 gesunken ist, könnte am Freitag die Bundes-"Notbremse" außer Kraft treten.

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft macht nun u.a. Kultur und Gastronomie Hoffnung. "Mit der Öffnung der Außengastronomie mit klarem Test-/Hygienekonzept gehen wir einen ersten Schritt, denn an der frischen Luft ist die Ansteckungsgefahr deutlich geringer.", ließ Wirtschaftssenatorin Pop (Grüne) am Samstag mitteilen.

Der Senat will sich bei seiner Sitzung am Dienstag mit möglichen Lockerungen befassen.