rbbtext Logo
  • Seite
  • 499

Hörspielkino

Frühjahrsstaffel

Aufs Ohr - Beste Hörspiele der ARD

In die Sterne schauen und dabei Hörspiel-Highlights genießen: Noch bis zum 26. April präsentiert Radioeins im Berliner Zeiss-Großplanetarium eine neue Staffel "Hörspielkino unterm Sternenhimmel".

Bis Ende April erlebt das Publikum immer freitags um 20.00 Uhr herausragende ARD-Produktionen.

Das "Hörspielkino unterm Sternenhimmel" gibt es seit 1995. Der Rundfunk Berlin- Brandenburg (rbb) und Der Hörverlag kooperieren für diese Veranstaltungsreihe.

Das Programm im Überblick

im Zeiss-Großplanetarium in Berlin

Freitag, 19. April, 20.00 Uhr:

"Momo" von Michael Ende

Mit Karin Anselm, Julia Lechner u.a.

Das Waisenmädchen Momo lebt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt. Aber sie ist fröhlich und selbstbewusst und kann gut zuhören.

Eines Tages tauchen Herren in grauen Anzügen auf und stehlen die Zeit der Menschen. Das gesellige Leben um Momo ist vorbei. Kann sie mithilfe der Schildkröte Kassiopeia die grauen Herren stoppen?

Freitag, 26. April, 20.00 Uhr:

"Sackratte, Augenarzt & Vogelspinne:
Ein verschollenes Tagebuch" von
Sven Hasenclever und Lutz Oehmichen

Mit Andreas Fröhlich u.a.

Radiomoderator Sven glaubt mit 36 Jahren endlich die Liebe gefunden zu haben. Doch dann entpuppt sich Claudia am Ende doch nur als eine Beziehungskiste.

Er, der einst ausgezogen war, um bei ihr einzuziehen, zieht ein, um dann doch wieder auszuziehen! Schafft Sven es noch die Liebe zu finden oder wird er nur am Nasenring herumgeführt?

Adresse und Karten

Zeiss-Großplanetarium

Prenzlauer Allee 80, 10405 Berlin

Anfahrt:

S-Bahn: Prenzlauer Allee

Tram M2: Fröbelstraße

M10: Prenzlauer Allee/Danziger Straße

Bus 156: S Prenzlauer Allee

Kartenpreise:

8 Euro, ermäßigt 6 Euro

Karteninformationen:

Telefon: 030 42184510

(Mo-Fr 9-16 Uhr, Sa/So 10-17 Uhr)

Onlinebuchung:

www.planetarium.berlin