rbbtext Logo
  • Seite
  • 499

rbbtext extra

Offene Gärten 2018

Durch fremde Idylle schlendern

24. Juni Hostasammlung in Teltow, Virchow-Str. 3, ca. 950 Sorten und Arten sowie Hemerocallis in ca. 250 Sorten als mobiles Grün. Die Sammlung befindet sich auf dem Betriebshof eines Agrarbaubetriebes

7./8. Juli Landschaftsgarten in Nordwestuckermark OT Christianenhof, Stangenweg 3, 12.000 qm groß, mit Feuchtbiotop, (auch 11./12.8.)

14./15. Juli Villengarten in Nauen, Am Schlangenhorst 19 Hausgarten mit vielen Gehölzen und alten Bäumen, Streuobstwiese, Naturteich, alte Walnussbäume (auch 11./12.8., 15./16.9.)

8./15. Juli Hausgarten in Werder, Plessower See 19, 4000 qm in Räume strukturiert, Teich, Terrassen, Bachlauf, Streuobstwiese, Höhepunkt: Sammlung von 200 Taglilien, die von bis August blühen. Viele verschiedene Hortensien

(auch 12.8.)

14. Juli Hausgarten in Berlin-Altglienicke, Dankmarsteig 27A, Findlinge strukturieren den Garten

14./15.Juli Hausgarten Berlin-Spandau, Bolteweg 32, große Vielfalt an heimischen und exotischen Duft-, Würz-, Wild- und Heilpflanzen, ungewöhnliche Obst- und Gemüsesorten

15. Juli Endreihenhaus-Garten in Potsdam OT Neu Fahrland, Bassewitzstr. 8 400 qm groß, enthält alle Gestaltungs- Elemente eines großen Gartens, geprägt von Rosen und winterharten Stauden, Bachlauf, Teich

15. Juli Haus- und Landschaftsgarten in Berlin-Rosenthal, Schönhauser Str. 20

4.000 qm großes Grundstück mit zwei Gärten: wildromantischer Staudengarten mit Geflügelvolieren und Kleintiergehege, dahinter natürlich angelegter Landschaftsgarten mit Natursteinen, Teiche, Bachlauf, Brunnen, seltene Stauden.

(auch 12. August)

14./15. Juli, Schau-, Sichtungs- und Selbstversorgergarten der Gärtnerei Teske, Pritzwalk OT Seefeld, Groß Woltersdorfer Damm 1, idyllisch am Wald gelegenes 1,3 ha großes Gelände, welches seit fast 100 Jahren gärtnerisch genutzt wird (auch 11./12.8.)

14./15. Juli Hausgarten, Schwedt OT Criewen, Berndvon-Arnim-Str. 42, durchgestalteten Garten mit Sommerblumen, Stauden, Schattenbereichen und Wassergarten. In die Gestaltung floss Gesehenes aus Gartenbesuchen u.a. in England, Frankreich und den Niederlanden ein (auch 15./16.9.)

14./15. Juli Hausgarten, Biesenthal, Hegeseeweg 2, 2.400 qm großer, terrassierter, sehr abwechslungsreich gestalteten Hausgarten mit einer Vielzahl an Gehölzen und Stauden, eingebettet in eine bezaubernde Landschaft. Beete

mit einer großen Tagliliensammlung (Blüte im Juli), Rosenbeete, eine Schwertliliensammlung und Schattenbeete, idyllische Sitzplätze, zwei Teiche

15. Juli Blütengarten in Potsdam-Bornim, Amundsenstr. 9, 2.000 qm großer Staudengarten mit Waldcharakter, Teiche

15. Juli Hausgarten in Brieselang-Süd, Wustermarker Allee 14, 1.700 qm großer Garten mit reichhaltigem Staudensortiment und vielen Gehölzen in unterschiedlichen Wuchsformen mit Teich und Hochbeeten, ziegelsichtige Mauer als Umzäunung, Gartenwege mit Basaltsteinen gepflastert (auch 16.9.)

14./15. Juli, Schau- und Staudengarten vin Groß Kreutz, Bahnhofstr. 5, ca. 2.000 qm großer Garten hauptsächlich

mit winterharten Stauden, ab Juli ein Feuerwerk von über 600 Taglilien in allen Farbtönen in vielen beeindruckenden Formen und Größen, zahlreiche Sommerstauden

12. August Staudengarten in Falkensee, Im Wolfsgarten 19, Eldorado für Pflanzenfreunde, die viel Zeit mitbringen sollten. Dicht mit vielen seltenen Stauden und Gehölzen bepflanzt, zu begehen auf schmalen Pfaden, nicht breiter als eine Harke, Wasserfläche