rbbtext Logo
  • Seite
  • 449

Der rbb im www

Podcast

rbb startet Podcast mit Hertha & Union

Das wird spannend! Der rbb setzt Unioner und Herthaner an einen Tisch und sendet das auch noch.

"Hauptstadtderby" heißt der neue Fußball-Podcast des rbb, der mit freundlicher Unterstützung des Inforadios entsteht.

Der Podcast ist ab 22. August in der ARD-Audiothek abrufbar. Hinter dem Mikro spielen sich Moderator und rbb-Sportchef Dirk Walsdorff, der ehemalige Hertha-Profi Axel Kruse sowie Ex-Union-Kapitän Christian Beeck die Bälle zu.

Die erste Folge ist bereits im Kasten und schon auf www.rbb24.de abrufbar.

Dirk Walsdorff erwartet harte und vor allem erstklassige Zweikämpfe im Studio: "Christian Beeck und Axel Kruse haben sich schon in der ersten Episode als Dreamteam entpuppt. Sie spielen am Mikrofon einen extrem unterhaltsamen Doppelpass, haben natürlich beide immer wieder die ein oder andere verbale Grätsche dabei, aber grobe Fouls gibt es nicht. Im Gegenteil, es war spannend zu hören, wie viel Sympathie für die andere Seite beim Unioner Beeck und dem Herthaner Kruse immer wieder durchklingt."

Diese Sympathie und die Grätschen werden in der neuen Bundesliga-Saison Woche für Woche hörbar. Immer donnerstags erscheint eine neue Ausgabe. Dabei dauert eine Episode ungefähr so lang wie eine Fußball-Halbzeit.

Die Protagonisten erhalten zudem Unterstützung. Kruse und Beeck sind im deutschen Fußball glänzend vernetzt und werden in den kommenden Wochen immer wieder prominente aktive und ehemalige Fußballer als Gäste in ihrem Podcast begrüßen. Die Fußballwelt darf gespannt sein.