rbbtext Logo
  • Seite
  • 412

Hörfunk

Popnews

Fete de la Musique startet

In Berlin beginnen am Donnerstagabend die ersten Veranstaltungen zur Fete de la Musique. Nach der offiziellen Eröffnung durch Kultursenator Lederer (Linke) treten im Stadtteil Köpenick u.a. der Rapper Romano, Onejiru und Min_T auf.

Das Musikfestival zum Sommeranfang am 21. Juni wird in Berlin seit 1995, in Potsdam seit 2004 gefeiert. Seinen Ursprung hat das Fest in Frankreich. Musiker und Künstler spielen dabei auf der Straße. Zuschauer zahlen nichts.

Weitere Kulturnachrichten aus Berlin und Brandenburg im rbbtext > 104