rbbtext Logo
  • Seite
  • 404

Service

Verbrauchertipp

Schwarze Schafe bei Spendensammlungen

Spendenorganisationen verschleiern oft, wieviel Geld sie tatsächlich in die von ihnen beworbenen Projekte abführen. Das hat das rbb-Verbrauchermagazin "Supermarkt" recherchiert.

So gab der "Parkinson Fonds Deutschland" keine Auskunft, welche Projekte schon gefördert wurden. Die Tierschutz-Stiftung "Vier Pfoten" erklärte, 2018 fast 60 Prozent der Spenden für Werbung und Verwaltung ausgegeben zu haben.

Das Zentralinstitut für soziale Fragen rät deshalb, mit Zuwendungen vorsichtig zu sein, wenn mehr als 30 Prozent der Spenden in die Verwaltung fließen.