rbbtext Logo
  • Seite
  • 318

rbb Fernsehen

Dienstag, 25. Januar

23.45 - 01.15 Uhr

UT

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt

Das Jahr 1976 Sprecherin: Katja Riemann

Das Jahr 1976 - in Ost-Berlin wird der Palast der Republik feierlich einge­weiht, David Bowie zieht im Sommer nach West-Berlin und die DDR-Regierung bür­gert den Liedermacher Wolf Biermann aus.

Die Reihe "Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" zeigt den doppelten Blick auf West- und Ost-Berlin von der Nach­kriegszeit bis in die Gegenwart, 1945 – 2020, in einer bislang nie dagewesenen Größenordnung: Eine Berlin-Chronik der Superlative über 64 Folgen.