rbbtext Logo
  • Seite
  • 218

Sport

Darts

Darts-Profi Hopp: "Es tut sehr weh"

Nach seinem verlorenen Premier-League-Debüt in Berlin hat sich Darts-Profi Max Hopp enttäuscht gezeigt.

"Es tut sehr weh. Ich habe einen ganz anderen Max Hopp erwartet", sagte der 22 Jahre alte Hesse am Freitag. Zwar seien die über 10.000 Zuschauer in der Arena am Ostbahnhof "ein positiver Faktor" gewesen - "meine Performance ließ aber zu wünschen übrig", so Hopp. "An so einem Abend hat man die Prüfung, da muss man liefern."

Hopp hatte am Donnerstag mit 3:7 gegen den fünfmaligen Weltmeister Raymond van Barneveld (Niederlande) verloren.