rbbtext Logo
  • Seite
  • 214

Sport

Wasserspringen

Wolfram sichert weiteren Olympia-Platz

Wasserspringer Martin Wolfram hat dem deutschen Team am vorletzten Tag des Weltcups in Tokio den zehnten Startplatz für die Olympischen Spiele gesichert.

Der 29 Jahre alte Dresdner erreichte am Mittwoch das Halbfinale vom Drei-Meter-Brett. In den vier Einzeldisziplinen hat Deutschland bei den Sommerspielen damit sieben Quotenplätze. Zudem werden deutsche Springer in drei der vier Synchronwettbewerbe dabei sein.

Welche Athleten in Tokio starten werden, entscheidet sich erst Anfang Juni bei den "Finals 2021" in Berlin.