rbbtext Logo
  • Seite
  • 832

Fußball: WM in Russland

Brasilien will den ersten Turniersieg

Der fünfmalige Weltmeister Brasilien will den ersten WM-Sieg in Russland und setzt in der Partie gegen Costa Rica (14.00 Uhr/ZDF) auf die Hilfe von Neymar. Im zweiten Spiel der Gruppe E kann Serbien mit einem Sieg gegen die Schweiz den Achtelfinaleinzug perfekt machen. Die Begegnung in Kaliningrad (20.00 Uhr/ZDF) wird vom deutschen Schiedsrichter Felix Brych geleitet.

In der Gruppe D kämpfen Nigeria und Island im direkten Duell in Wolgograd (17.00 Uhr/ZDF) um die Chance, weiterhin im Turnier zu bleiben.

(ARD Text)