rbbtext Logo
  • Seite
  • 728

Kalenderblatt

10. Dezember

1520: Martin Luther verbrennt die ihn

als Ketzer stigmatisierende

päpstliche Bulle und die Schrif-

ten des kanonischen Rechts.

1924: Erste dt. Automobilausstellung auf dem Berliner Messegelände

1948: Die UNO-Vollversammlung verab- schiedet die int. Deklaration

der Menschenrechte.

1999: Günter Grass nimmt den Nobelpreis

für Literatur entgegen.

2013: Bei der Trauerfeier für Südafri-

kas Ex-Präsidenten Nelson Mandela sind ca. 100 Staatsregierungs- chefs anwesend.