rbbtext Logo
  • Seite
  • 726

Lesen statt Hören

Infos für Hörgeschädigte

Führungen in Gebärdensprache

Folgende Berliner Museen bieten Führun- gen für gehörlose Kunstfreunde in Ge- bärdensprache an. Termine sind unter der Tel./Fax-Nummer oder per E-mail zu erfragen:

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

An der Orangerie 1, 14469 Potsdam

Fax: 0331 9694107/ Tel.: 0331 9694194

w.otte@spsg.de

Deutsches Historisches Museum

über den Gehörlosenverband Berlin

Friedrichstr. 12, 10969 Berlin

Fax: 030 251 7053

www.deafberlin.de