rbbtext Logo
  • Seite
  • 706

Service

Verbrauchertipp

Manche D-Mark-Bestände wertvoll

Über 15 Jahre nach der Einführung des Euro sind nach Angaben des Bundesverbands deutscher Banken Münze und Scheine mit Milliardenwert nicht aufgetaucht.

Im Jahr 2000, vor der Umstellung auf den Euro, waren laut Verband Geldstücke im Wert von über acht Milliarden Euro im Umlauf. Über 40 Prozent wurden bisher nicht gewechselt.

Die Bundesbank tauscht weiterhin D-Mark um. Der Branchenverband weist aber darauf hin, dass Scheine und einige Fünf-Mark-Münzen aus den 50er Jahren wertvolle Sammlerobjekte geworden sind.