rbbtext Logo
  • Seite
  • 705

Service

Kochen mit Katrin

Liebe Kochfans,

Schicken Sie uns Ihre Lieblingsrezepte und guten Ideen. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre vollständige Adresse anzu- geben. Alle Veröffentlichungen werden mit einem rbb-Souvenir honoriert.

Unsere Adresse:

rbbtext

Kennwort "Kochen mit Katrin",

Postfach 909090, 14439 Potsdam

Plätzchen: Frische Limetteneckenecken

Zutaten: 50 g Marzipanmasse, 250 g Mehl

200 g Butter, 80 g Puderzucker, 1 Ei,

100 g Puderzucker, 1 Vanilleschote,

2 Limetten, 50 g Rohrohrzucker

Zubereitung: Marzipan, Butter, Puderzu- cker, Vanillemark verrühren. Mehl zügig unterkneten. Auf Frischhaltefolie 2 Dreiecksstangen formen, in Folie ca. 45 Min. ins Gefrierfach legen. Hälfte der abgeriebenen Limettenschale mit Zucker mischen. Stangen mit Eigelb bepinseln, im Zuckermix wenden. Ofen vorheizen. Teig in ca. 5 mm dicke Scheiben schnei- den. 10-12 Minuten bei 200°C backen. Puderzucker mit 2 EL Limettensaft glattrühren. Kekse in Guss tauchen, mit Limettenschale bestreuen.

Plätzchen: Schokoladige Ingwerküsschen

Zutaten: 200 g Zartbitterkuvertüre,1 Ei

40 g Butter, 2 EL Kakao, 25 Pekannüsse,

1 Msp. Backpulver, 2 TL gemahl. Ingwer,

75 g Mehl,40 g Puderzucker, 75 g Zucker

Zubereitung: 50 g Kuvertüre mit Butter im Wasserbad schmelzen. Mehl, Kakao, Ingwer, Backpulver und Zucker mischen. Ei, Kuvertürenbutter zugeben, glatt verrühren. 30 Minuten kalt stellen.

Ofen vorheizen (E-Herd: 180°C). 25 Ku- geln formen, im Puderzucker wälzen, leicht abklopfen, 12-15 Minuten backen.

150 g Kuvertüre grob hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre auf die Kekse geben. Pekannüsse daraufsetzen.

Plätzchen: Strahlende Mohn-Sterne

Zutaten: 1 Vanilleschote, 100 g Zucker, 100 g gemahlener Mohn,250 g Puderzucker

200 g Butter, 250 g Mehl, 1 Orange

Zubereitung: Mehl, Zucker, Mohn, Butter und Vanillemark zu glattem Teig verkne- ten. In Folie gewickelt ca. 1 Stunde kalt stellen. Ofen vorheizen (200°C). Teig 5 mm dick ausrollen. Sterne aus- stechen. Ca.12 Minuten backen. Orangen- schale abreiben, Saft auspressen. Pu- derzucker und 4-5 EL Saft verrühren. 3 EL Guss abnehmen, mit Orangenschale verrühren und in Spritzbeutel füllen. Restguss gleichmäßig auf Plätzchen streichen. Mit Organenguss im Spritz- beutel Plätzchen strahlenförmig ver- zieren. Evtl.Goldglitzer drüberstreuen.