rbbtext Logo
  • Seite
  • 704

Service

Verbrauchertipp

Kinder im Stau beschäftigen

Warten im Stau kann nervig sein - vor allem Kindern wird schnell langweilig.

Es empfiehlt sich daher, Spiele oder andere Beschäftigungsmöglichkeiten für den Nachwuchs an Bord zu haben. Damit die Kleinen im Hochsommer nicht allzu lange der Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, sollten zudem Sonnenschutzblenden für die Fenster vorhanden sein.

Die Klimaanlage des Fahrzeugs sollte Experten zufolge übrigens nicht zu kalt eingestellt werden: Die Differenz zwischen Innen- und Außentemperatur sollte laut Verkehrswacht nicht mehr als acht Grad betragen.