rbbtext Logo
  • Seite
  • 595

Neu im Kino
Was sagen Filmkritiker

Yuli

E/KUB/GB/D 2018, Regie: Iclar Bollaln
Mit Carlos Acosta,Santiago Alfonso u.a.

Obwohl Yuli gar nicht will, schickt ihn sein Vater auf die staatliche Ballettschule von Havanna und schreckt nicht vor harten Methoden zurück, als sein Sohn die Ausbildung abbrechen will.

Wider Erwarten wird aus Yuli viele Jahre später einer der besten Balletttänzer seiner Generation, er ist weltweit erfolgreich und wird der erste dunkelhäutige Romeo-Darsteller im Londoner Royal Opera House. Doch all die Erfolge täuschen nicht über das Heimweh nach Kuba und die Sehnsucht nach Freunden und Familie hinweg.

Knut Elstermann (Radioeins): "In einer überaus eleganten Montage verbinden sie Spielfilmszenen - mit wunderbaren Darstellern für den jungen Carlos (Yuli) - und Choreografien, in denen Acosta Bilder seines eigenen Lebens tanzt.

So entstand ein bewegender, biografischer Tanzfilm über einen großen Künstler, der trotz seines Weltruhms nie die Wurzeln seiner kubanischen Herkunft vergessen hat." ****

Legende

oscarreif: *****

unbedingt anschauen: ****

sehenswert: ***

ganz ok: **

na ja: *

geht gar nicht: -