rbbtext Logo
  • Seite
  • 506

Wochenendtipps Berlin

Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes

bis 02.07.2017

Zum 300.Todestag der Maria Sibylla Merian stellen das Berliner Kupferstichkabinett und das Städel Museum in Frankfurt herausragende Bestände ihrer deutschen naturgeschichtlichen Blumen- und Insektendarstellungen aus.

Die Ausstellung verfolgt die facettenreichen und delikaten künstlerischen Annäherungs- und Ausdruckformen der Blumenmalerei und -zeichnung sowie weiterer naturkundlicher Bildthemen in der Druck- und Buchgraphik.

Matthäikirchplatz, 10785 Berlin

Der Luthereffekt

bis 05.11.2017

Die Ausstellung veranschaulicht erstmals die globale Vielfalt und Wirkungsgeschichte, aber auch die Konfliktpotenziale des Protestantismus zwischen den Kulturen. Im Zentrum steht die Frage nach dem "Luthereffekt".

Einzelne Ausstellungsthemen umfassen die geschichtliche Wandelbarkeit des Lutherbildes, die internationale Wirkung des Luthertums anhand ausgewählter Beispiele sowie die gesellschaftliche und kulturelle Wirkung des Protestantismus.

Martin-Gropius-Bau,Niederkirchnerstr 7

moving is in every direction.

bis 03.09.2017

Es werden verschiedene Werke aus der Sammlung der Nationalgalerie, der Friedrich-Christian-Flick-Collection der Haubrok Foundation und ausgewählten Leihgaben zu sehen sein.

Im Fokus steht die Frage, wie durch skulpturale Installationen, Bildfolgen und räumlich inszenierte Narrationen Erfahrungsräume entstehen. Im Hauptgebäude, in den Rieckhallen und im Außenraum werden unter anderem Werke von Joseph Beuys, Marcel Broodthaers und Susan Philipsz gezeigt.

Hamburger Bahnhof,Invalidenstr.50 10557

Pückler. Babelsberg

Der grüne Fürst und die Kaiserin

bis 15.10.2017

Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Park Babelsberg endlich wieder erlebbar. Rauschende Wasserfälle stille Seen und plätschernde Brunnen beleben den Park im Herzen der UNESCO Welterbestätte Berlin-Potsdamer Parklandschaft.


Schloss Babelsberg öffnet seine noch unsanierten Räume und bietet den Be-

suchern faszinierende Aussichten ...

Schloss Babelsberg
Park Babelsberg 10, 14482 Potsdam

Raimund Kummer. Sublunare Einmischung

bis 06.08.2017

Im Hamburger Bahnhof sind vier raumgreifende plastische Werke des Berliner Bildhauers Raimund Kummer zu sehen.

Die Ausstellung zeigt Werke Kummers aus verschiedenen Phasen seines Schaffens. Die zwischen 1979 und 2017 entstandenen Arbeiten befassen sich mit dem Thema des Sehens und werden in Berlin erstmals zusammen in einer Werkschau präsentiert.

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart

Invalidenstraße 50, 10557 Berlin

Land, Stadt, Land

bis 17.09.2017

Blicke auf Brandenburg und Berliner

Stadtlandschaften: Die Kunstwerke aus der Sammlung des rbb zeigen Motive aus Berlin und Brandenburg und spiegeln

in unterschiedlichen Stilen, Techniken und Formaten die Vielfalt der Stadt- und Landschaftsmalerei wider.

Der Entstehungszeitraum reicht von der zweiten Hälte des vergangenen Jahrhunderts bis in die Gegenwart.

Schlossmuseum Wolfshagen Prignitz

Putlitzer Str. 16

16928 Groß Pankow, OT Wolfshagen