rbbtext Logo
  • Seite
  • 505

Kultur/Veranstaltungen
Wochenendtipps

Ausflugstipp der Abendschau und von Brandenburg aktuell vom 17.01.20

Futurium - Haus der Zukunft

Das "Futurium - Haus der Zukunft" ver-

steht sich als ein Forum für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in der Hauptstadt. Zukunft gestalten - so ist das Motto des Futuriums.

Das Futurium ist ein Haus der Zukünfte. Hier dreht sich alles um die Frage:

Wie wollen wir leben? In der Ausstellung können die Besucher viele mögliche "Zukünfte" entdecken, im Forum gemeinsam diskutieren und im Futurium Lab eigene Ideen ausprobieren.

Das Haus befindet sich im Regierungsviertel und soll den Beitrag von Wissenschaft, Forschung und Technologie für die Gestaltung der Zukunft aufzeigen.

Initiator des Projektes ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Zu den beteiligten Partnern gehören unter anderen die Max-Planck-Gesellschaft, die Helmholtz-Gemeinschaft und die Fraunhofer Gesellschaft.

Das gesamte Gebäude entspricht dem Standard eines Niedrigst-Energiehauses. Das "Futurium - Haus der Zukunft" bietet auf drei Etagen rund 3.200 Quadratmeter Ausstellungsfläche.

Auf dem Dach des Hauses bietet der sogenannte Skywalk nicht nur einen Blick auf die zahlreichen Kollektorfelder für Photovoltaik, sondern bietet ebenfalls eine wunderbare Aussicht auf den Spreebogen und das Kanzleramt.

Die Ausstellung im Futurium stellt

unterschiedliche Zukunftsentwürfe vor.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Natur, der Mensch und die Technik:

Wie möchten wir künftig arbeiten und wohnen? Welche Technologien nutzen wir und wie setzen wir sie ein? Wie erfüllen wir unsere Bedürfnisse, ohne der Natur noch mehr zu schaden? Wie wollen wir zusammenleben? Wo liegen die Schwerpunkte unserer zukünftigen Handlungen?

FUTURIUM

Alexanderufer 2

10117 Berlin

Tel.: 030 40 818 97 77

Öffnungszeiten

Mo,Mi,Fr,Sa,So: 10.00 - 18.00 Uhr

Do: 10.00 - 20.00 Uhr

Die: geschlossen

Der Eintritt ins Futurium ist frei.

Das Futurium ist mit S-Bahn, U-Bahn,

Bus oder Tram-Bahn gut zu erreichen.