rbbtext Logo
  • Seite
  • 486

rbbtext extra

Offene Gärten 2018

radioBERLIN-Programmaktion: Wildes Grün

Eigene Möhren und Radieschen ernten, den Blattsalat direkt vom Beet in die Schüssel geben, dazwischen relaxen in der Hängematte - viele junge Familien hegen den Traum vom Garten-Leben.

Einen der rund 70.000 Kleingärten in Berlin zu bekommen, ist allerdings wie ein Sechser im Lotto. Familie Wilde hat nach eineinhalb Jahren Wartezeit Glück gehabt: 300 Quadratmeter wildes Grün in Biesdorf. In Marzahns größter Kleingartenanlage "Am Fuchsberg" soll ein kleines Gartenidyll entstehen. Die Garten-Erfahrung der vierköpfigen Familie aus Treptow allerdings: gleich Null!

radioBERLIN 88,8 begleitet die Neu-Kleingärtner Mama Heidi, Papa Thomas und die beiden Jungs Mark (10) und Nick (6) in der neuen großen Programmaktion "Wildes Grün: Ein Garten - ein Sommer - eine Familie" einen Sommer lang.

Darüber hinaus ist eine ausführliche Web-Dokumentation des Garten-Abenteuers der Familie Wilde in Vorbereitung. Und viele weitere Formate des rbb schauen regelmäßig im Garten vorbei: Neben Beiträgen für die "Abendschau" sind auch Kooperationen mit "zibb" und der "rbb Gartenzeit" geplant.

Mehr Informationen? www.radioberlin.de!