rbbtext Logo
  • Seite
  • 485

rbbtext extra

Sommeroper Brandenburg

"Jedermann wagt sich ins Kloster"

Unter dem Motto "Jedermann wagt sich ins Kloster" startet am 19. Juli die Oper Oder-Spree in ihre 20. Spielzeit.

In diesem Jahr steht das gesellschaftskritische Theaterstück des "Jedermann" von Hoffmannsthal im Mittelpunkt. Aus einer Rockoper des "Jedermann" machte die Oper Oder-Spree eine kammermusikalische Version, die im Juli vor der Kulisse des Stifts Neuzelle und im August auf Burg Beeskow aufgeführt wird.

Das Musiktheaterfestival ist ein Gemeinschaftsprojekt der Burg Beeskow und der Stiftung Stift Neuzelle.

Internationaler Opernkurs gehört dazu

Neben "Jedermann" gehören die "Oper in der Scheune", der Festliche Liederabend und die Festliche Operngala zum Vierklang der Oper Oder-Spree.

Die Festliche Operngala bildet den krönenden Abschluss des Internationalen Opernkurses, als Bestandteil des Festivals. Der Opernkurs ist Begegnungsstätte junger Künstlerinnen und Künstler vor allem aus Ost- und Westeuropa.

Im festlichen Rahmen und begleitet vom Preußischen Kammerorchester stellen sie ihr Können dem Publikum vor. Sie singen beliebte Arien von Mozart bis Strauß, von Puccini bis Verdi.

"Oper in der Scheune" im Schlaubetal

Die besten unter ihnen werden mit dem "Grand Prix des Landkreises", dem Interpretationspreis der Sparkasse und dem Publikumspreis der Stadt Beeskow ausgezeichnet.

Den Festlichen Liederabend im Konzertsaal der Burg Beeskow gestalten die Teilnehmer des Internationalen Opernkurses nach ihrer ersten gemeinsamen Arbeitswoche.

Ein alter Heuschober bei der Ragower Mühle wird zur Kunstscheune, in der eine heiter inszenierte Operncollage auf die Bühne gebracht wird: "Oper in der Scheune".

Veranstaltungen

JEDERMANN

Premiere am 19.Juli/20 Uhr Kreuzhof Neuzelle, weitere Auff.: 20./21.7.

26.-28.7. jeweils 20.00 Uhr Kloster

2. August, 20 Uhr Premiere Burghof Beeskow, weitere Auff.: 3.8., 20 Uhr

Festlicher Liederabend

4. August, 20 Uhr, Burg Beeskow, Konzertsaal

Festliche Operngala

18. August, 20 Uhr, Burg Beeskow, Konzertsaal

19.August, 20 Uhr, Kloster Neuzelle, Kreuzhof

Veranstaltungen & Tickets

Oper in der Scheune

10./11. August, 20 Uhr und am 12. August um 16 Uhr in der Ragower Mühle

Karten können telefonisch, ônline oder in den Vorverkaufsstellen gekauft werden.

Tel. Neuzelle 033652/814-0

Besucherinformation Neuzelle

Stiftsplatz 7

Burg Beeskow

Frankfurter Str. 23

Te.: 03366/352701

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.