rbbtext Logo
  • Seite
  • 459

Unternehmen

Neues vom rbb

Thadeusz lädt zum "Talk aus Berlin"

Ab 26. September im rbb Fernsehen

Ein Gast, ein Moderator und die letzte halbe Stunde des Tages: Am 26. September um 23.30 Uhr startet im rbb Fernsehen der "Talk aus Berlin" mit Jörg Thadeusz. Erster Gast wird Bundesfamilienministerin Franziska Giffey sein.

Im "Talk aus Berlin" bietet Jörg Thadeusz zum Beginn der Nacht einen hellwachen Blick auf die Themen, die Berlin bewegen. Er spricht mit Menschen, die den Tag geprägt, in der Woche für Gesprächsstoff gesorgt haben oder die Dinge in einen neuen Kontext rücken.

Zu später Stunde bietet die 30-minütige Sendung dreimal wöchentlich ein ebenso relevantes wie kurzweiliges Gespräch - ab dem 26. September immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 23.30 Uhr.

rbb-Programmdirektor Jan Schulte-Kellinghaus: "Berlin verdient ein Stadtgespräch und wer sollte das besser führen können als Jörg Thadeusz? Der 'Talk aus Berlin' beleuchtet mit etwas Abstand zur Hektik des Tages, aber tagesaktuell, was Menschen in der größten Stadt der Republik bewegt: Themen und Gäste, die gerade in aller Munde sind - oder es bald sein werden."

Zu Gast beim "Talk aus Berlin" sind Menschen, die das Leben in der Metropole prägen: Forscher, Politiker, Macher, Stars, Musiker, Schriftsteller.

Jörg Thadeusz klärt mit seinen Gästen, was am Tage wichtig war, bespricht, was "Talk of the Town" oder kontrovers diskutiert wird, was spannend oder aufregend ist.

Die Sendung nimmt sich die Zeit, die während des Tages kaum jemand hat.