rbbtext Logo
  • Seite
  • 446

Hörfunk

Lifestyle-/Alltagstipps

Die besten kostenlosen Apps für Ihren Urlaub

Für die meisten gehört das Smartphone so selbstverständlich ins Urlaubsgepäck wie Ausweis oder Bankkarte. Praktisch, dass es jede Menge Apps gibt, die einem im Urlaub behilflich sein können und nichts kosten.

radioBERLIN-Verbraucherexpertin Silja Sodtke hat die interessantesten Apps für Sie herausgesucht.

Die Karten-App, die keine Internetverbindung benötigt:

MAPS.ME ist eine Karten- und Routenplaner-App, die Sie auch im offline-Modus sicher durch unbekanntes Terrain führt.

Sie laden sich zuhause oder im Hotel die Karten runter, die Sie benötigen. Dann führt die App Sie mit GPS-Unterstützung durch Ihre Urlaubsregion oder -stadt. Die App beinhaltet detaillierte Karten, es werden die Sehenswürdigkeiten angezeigt und Sie können Locations markieren, um später wiederzukommen.

Download: http://maps.me/de/home

Die App für die Verständigung:

Mit Google Übersetzer können Sie in oder aus zahlreichen Sprachen übersetzen - und das ohne Internetverbindung. Sie können Sprachpakete herunterladen und dann dauerhaft offline nutzen. Über die Spracherkennungsfunktion erkennt Google Übersetzer, was jemand sagt und gibt es dann in Ihrer Sprache wieder.

Auch praktisch: Sie stehen im Ausland vor einem Schild in fremder Sprache. Kamera auf das Schild richten, die App zeigt Ihnen die Übersetzung an.

Download-Links: www.radioberlin.de

Die App für das Nachtleben:

DrinkAdvisor zeigt die besten Bars, Kneipen und Restaurants in Ihrer Nähe - mit vielen Besucher-Bewertungen. Wer im Ferienappartement feiern will, für den bietet die App viele Cocktail-Rezepte.

Download-Links: www.radioberlin.de

Die App, die das nächste freie W-Lan-Netz findet:

WiFi Finder hilft Ihnen am Urlaubsort, den nächsten W-Lan-Hotspot zu finden - inklusive Geschwindigkeitscheck. Die App kann allerdings Werbung enthalten.

Download-Links: www.radioberlin.de

Die App für alle Notfälle:

ADAC Auslandshelfer steht Ihnen in allen Notlagen zur Seite. Alle wichtigen Dienstleistungen des ADAC, etwa bei Panne und Unfall, Krankheit und Verletzung oder rechtlichen Problemen, stehen Ihnen damit auch im Ausland zur Verfügung.

Sie können sich über das richtige Verhalten in Notsituationen informieren und direkt Kontakt mit dem ADAC aufnehmen.

Download-Links: www.radioberlin.de