rbbtext Logo
  • Seite
  • 442

Hörfunk

Kulturradio präsentiert

rbb-Ausstellung im Landtag

"Land, Stadt, Land"

Noch bis zum 28. September zeigt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) im Landtag Brandenburg die Ausstellung "Land, Stadt, Land - Blicke auf Brandenburg und Berlin".

Die Kunstwerke aus der Sammlung des rbb zeigen Motive aus Brandenburg und Berlin und spiegeln in unterschiedlichen Stilen, Techniken und Formaten die Vielfalt der Stadt- und Landschaftsmalerei wider. Zur Sammlung gehören Werke von Otto Antoine, Kurt Mühlenhaupt, Christo, Susanne Hoppe oder Harald Metzkes.

Mit der Wanderausstellung "Land, Stadt, Land" macht der rbb ausgewählte Teile seiner Kunstsammlung der Öffentlichkeit zugänglich und unterstreicht damit die Bedeutung seines Kulturauftrags über das Programm hinaus.

Veranstaltungsort:

Landtag Brandenburg

Alter Markt 1, 14467 Potsdam

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 8-18 Uhr (nicht an Feiertagen)

Der Eintritt ist frei!