rbbtext Logo
  • Seite
  • 441

Hörfunk

Kulturradio präsentiert

71. Kulturradio Kinderkonzert

"Verzaubert"

Verzaubert werden Liebende, Feen und einige mehr im letzten Kulturradio-Kinderkonzert der Saison am 25. Juni im Großen Sendesaal im Berliner Haus des Rundfunks. Auf dem Programm steht Felix Mendelssohn Bartholdys Musik zu Shakespeares "Ein Sommernachtstraum".

Das Deutsche Symphonie Orchester Berlin spielt Auszüge daraus, u.a. die Ouvertüre, den Hochzeitsmarsch und das Scherzo. Leo McFall dirigiert. Er hat 2015 den Deutschen Dirigentenpreis gewonnen.

Kulturradio-Moderator Marek Kalina, bekannt aus "Klassik für Kinder", spukt als Kobold Puck durchs Konzert, Christian Schruff moderiert und die Klasse 5b der Schweizerhof-Grundschule Berlin-Zehlendorf spielt dazu eine Zauberwald-Musik, die sie unter Anleitung von Juri de Marco komponiert hat.

Das Konzert beginnt um 12.00 Uhr. Schon ab 10.30 Uhr ist das Haus des Rundfunks geöffnet: Kinder können die Instrumente kennenlernen und ausprobieren.