rbbtext Logo
  • Seite
  • 409

Hörfunk

Kulturradio

Ultraschall Berlin 2019

Konzerte im Kulturradio

Mit "Ultraschall Berlin 2019" feierten Deutschlandfunk Kultur und Kulturradio vom 16. bis 20. Januar das 20-jährige Jubiläum des gemeinsam veranstalteten Festivals für neue Musik.

Das Publikum erlebte in den insgesamt 14 Konzerten kontrastreiche Programme, die durch die Kombination von aktuellen Werken mit bereits etablierten Kompositionen ästhetische Entwicklungen der Musik der letzten Jahrzehnte nachvollziehbar machten.

Unterstützt wurde dies an den fünf Festivaltagen durch Gespräche mit den beteiligten Künstlern ebenso wie durch junge Konzertgänger, die als UltraschallReporter auch in diesem Jahr von ihren Proben- und Konzerteindrücken berichteten.

Sämtliche Konzerte des Festivals wurden und werden im Radio übertragen, im Deutschlandfunk Kultur oft live oder unmittelbar im Anschluss an das Festival, im Kulturradio vom rbb in den Monaten Februar bis April. Die nächste Ausgabe von Ultraschall Berlin findet vom 15. bis 19. Januar 2020 statt.

Die Sendungen im Überblick (jeweils um 21.04 Uhr):

20.03.: Quatuor Diotima

27.03.: Solo-Recital Séverine Ballon

03.04.: Lange - Berweck - Lorenz

10.04.: Neue Vocalsolisten

17.04.: Ensemble Adapter

24.04.: Enno Poppe, ensemble mosaik

Mehr Informationen? www.kulturradio.de und https://ultraschallberlin.de!