rbbtext Logo
  • Seite
  • 408

Hörfunk

Radioeins

Radioeins-Lesungen mit Duve und Wells

Zwei Buchpremieren im Großen Sendesaal des rbb im Haus des Rundfunks in Berlin: Karen Duve stellt am 4. September um 20.00 Uhr ihren neuen Roman "Fräulein Nettes kurzer Sommer" vor.

Benedict Wells liest am 19. September um 20.00 Uhr aus seinem neuen Geschichtenband "Die Wahrheit über das Lügen".

Radioeins überträgt die Lesungen jeweils live von 20.00 bis 21.00 Uhr im Radio.

Die junge Annette von Droste-Hülshoff ist die Heldin in Duves neuem Roman: Eine junge Frau, die aus der Zeit und aus der Rolle fällt... Für ihren klugen, witzigen Roman hat die Bestseller-Autorin zwei Jahre lang recherchiert.

Thomas Böhm moderiert den Abend. Radioeins präsentiert die Lesung am
4. September in Zusammenarbeit mit dem Verlag Galiani Berlin.

2011 erschien ihr Selbstversuch "Anständig essen", 2014 die Streitschrift "Warum die Sache schiefgeht".

Nach dem Bestseller "Vom Ende der Einsamkeit" erscheint nun das neue Buch von Benedict Wells: "Die Wahrheit über das Lügen". Zehn Geschichten, in denen es um alles oder nichts geht.

Marion Brasch moderiert die Lesung, Jacob Brass begleitet sie musikalisch. Radioeins präsentiert die Veranstaltung am 19. September in Zusammenarbeit mit dem Diogenes Verlag.

Karten für die Lesungen kosten 12 Euro, ermäßigt 10 Euro (zzgl. VVK-Gebühr). Sie sind u.a. im Berliner rbb-Shop
(> 474), über www.rbb-ticketservice.de und an der Tageskasse erhältlich.