rbbtext Logo
  • Seite
  • 360

zibb

Service 07.08.20

zibb - zuhause in berlin & brandenburg

zibb berichtet werktags ab 18.27 Uhr informativ und amüsant über Land und Leute, holt Promis auf die Studiocouch und garantiert ein dickes Servicepaket.

Kontakt

rbb Fernsehen, Redaktion "zibb"

14439 Potsdam, PF: 90 90 90

rbb-Service-Redaktion

Tel: 030 bzw. 0331 97993-2171

Fax: 030 bzw. 0331 97993-2179

Mail: service-redaktion@rbb-online.de

Internet: www.rbb-online.de/zibb

Singen - gut für Körper und Seele

Singen stärkt das Herz-Kreislauf-System

Wissenschaftler der schwedischen Universität in Göteborg haben bei Menschen, die im Chor singen, die Herzfrequenz gemessen. Beim Singen in der Gruppe glichen sich die Herzfrequenzen an und stabilisierten sich gleichzeitig. Eine stabile Herzfrequenz ist gut fürs Herz-Kreislauf-System.

Gleichzeitig erhöht das Singen durch das tiefe Einatmen die Sauerstoffzufuhr im Körper und kräftigt die Bauch- und Rückenmuskulatur.

Singen stärkt die Abwehrkräfte

Forscher der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt/Main haben Speichelproben von Mitgliedern eines Kirchenchores genommen. Nach der Chorprobe war die Anzahl der Immunglobuline, die in den Schleimhäuten des Kehlkopfes sitzen und Krankheitserreger bekämpfen, stark gestiegen.

Bei den Chormitgliedern, die nur zugehört hatten, war die Anzahl der Immunglobuline gleich geblieben. Singen unterstützt also das Immunsystem.

Singen macht glücklich

Schon nach 30 Minuten Singen produziert unser Gehirn erhöhte Anteile von stimmungsaufhellenden Hormonen wie Beta-Endorphine, Serotonin und Dopamin. Dagegen werden Stresshormone wie Kortisol abgebaut.

Dieses Wissen machen sich Ärzte auch bei der Behandlung von Patienten zunutze. In manchen Kliniken ist Singen ein fester Bestandteil der Therapie (singende Krankenhäuser e.V.).

Singen stärkt das Gemeinschaftsgefühl

Singen in der Gruppe, das gemeinsame Schwingen und sich im Rhythmus bewegen, ist noch beglückender, als alleine zu singen.

Denn die soziale Komponente kommt dabei noch hinzu. Man stellt einen Klang her, der ohne die Gemeinschaft nicht zustande kommen würde.

Wie findet man einen Laienchor in seiner Nähe?

Laut Deutschem Chorverband singen in Deutschland mehr als drei Millionen Menschen in mehr als 60.000 Chören. Allein in Berlin existieren rund 2500 Laienchöre, die immer wieder neue Sänger*innen suchen.

Informationen über Laienchöre in der Nähe sind bei den regionalen Chorverbänden erhältlich. Auf deren Internetseiten sind alle Laienchöre, nach Stadtteilen bzw. Regionen geordnet, aufgeführt.

Chorverband Berlin e.V.

Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Tel: 030 2822129

Di 10-15 Uhr / Do 13-17 Uhr

E-Mail: info@chorverband-berlin.de

www.chorverband-berlin.de

Brandenburgischer Chorverband e.V.

Rudolf-Breitscheid-Straße 11,

03046 Cottbus

Tel: 0355 4944774

Di 14-18 Uhr

E-Mail:
geschaeftsstelle@chorverband-brb.de

www.chorverband-brb.de