rbbtext Logo
  • Seite
  • 211

Sport

Basketball

Alba Berlin: "Vorfreude ist riesig"

Bei Basketball-Bundesligist Alba Berlin steigt das Pokalfieber. Am Sonntag wollen die Berliner bei Brose Bamberg ihren zehnten Cup-Erfolg feiern. "Die Vorfreude ist riesig. Unser Weg ins Finale war unglaublich. Jetzt wollen wir auch den Pokal", so US-Profi Sikma.

Alba ist das jüngste Team der Liga, Bamberg hat das erfahrenste. "Die haben zig Spieler, die unter Titeldruck bestanden haben. Das ist ihre Qualität", sagte Manager Baldi. Bis auf den langzeitverletzten Stefan Peno reist Alba mit allen Profis an. Ob Center Clifford (Rippenprellung) und Neuzugang Walton spielen werden, ist aber noch offen.