rbbtext Logo
  • Seite
  • 207

Sport

Europaspiele 2019

Gold für deutsches Tischtennis-Doppel

Das Tischtennis-Mixed hat bei den Europaspielen in Minsk für die erste deutsche Goldmedaille gesorgt. Patrick Franziska aus Saarbrücken und die frühere Berlinerin Petrissa Solja gewannen am Dienstag im Finale gegen das rumänische Duo Ovidiu Ionescu und Bernadette Szocs mit 3:0 (11:4, 11:4, 11:4).

Mit diesem Erfolg sind Franziska und Solja bereits vorzeitig für die Olympischen Spiele 2020 qualifiziert.

Vorentscheidend für den souveränen Endspiel-Erfolg war schon die Anfangsphase, als den Deutschen nach einem 0:4-Rückstand 15 Punkte am Stück gelangen.